Ofentechnik.
Die Quelle der besonderen Atmosphäre.

Ofentechnik - eine Übersicht

Es gibt viele Möglichkeiten für Ihren neuen Ofen. Die richtige Auswahl der Technik hängt zum Einen von Ihren Wünschen ab, aber auch von den Gegebenheit Ihres Hauses bzw. Ihrer Wohnung. Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Ofentechniken.

Sollten Sie Fragen dazu haben, stehen wir jederzeit mit Rat zur Verfügung. » Schreiben Sie uns einfach an.


Der Grundofen

Der Grundofen ist eine geschlossene Ofenanlage die optional mit großer Sichtscheibe oder geschlossener Türe gebaut werden kann. Beim Design sind dem Speicherofen keine Grenzen gesetzt und er kann sowohl modern wie auch klassisch, traditionell verbaut werden.

Auf Grund des hohen Schamotteanteils und der gemauerten Rauchgaszüge hat der Grundofen eine hohe Speicherleistung. Bis zu 15 Stunden Wärmespeicher bietet der Ofen über die gemauerten Heizgaszüge. Eine Warmluftzirkulation findet nicht statt.


Der Gaskamin

Der Gaskamin ist ein geschlossenes System bei dem der Brennstoff aus der Leitung kommt. Hierbei ist es egal ob dies durch einen Hausanschluss oder eine Gasflasche geregelt wird. Die Bedienung erfolgt ganz einfach über die Fernbedienung. Ebenso kann die Flammenhöhe darüber reguliert werden.

Der Heizkamin

Der Heizkamin ist bei allen Bauherren eine sehr beliebte Variante. Durch den wunderbaren Blick auf die Feuerstelle entsteht eine romantische und gemütliche Stimmung im Raum. Der Kamin liefert eine sehr schnelle Wärme über die Sichtscheibe(n) und die Warmluftöffnung.

Ein anspruchsvolles Ambiente mir hoher Leistung, dass sowohl modern wie auch klassisch, traditionell gestaltet werden kann. Hier sind große Sichtscheiben möglich und man kann zwischen Eckkamin, Durchsichtkamin (Tunnelkamin), Panoramakamin und Architekturkamin wählen.


Der Kombiofen

Der Kombiofen ist eine Kombination aus Heizkamin und Grundofen. Durch den Warmluftanteil vom Heizeinsatz in Verbindung mit den gemauerten Heizgaszügen wird der Raum schnell erwärmt und auch auf die Speicherwärme muss nicht verzichtet werden. Mit einer Speicherleistung von 10 bis 12 Stunden bleibt der Wohnraum noch lange angenehm warm.

Auch beim Kombiofen gibt es vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Die Feuerstelle kann sowohl mit einer Eckscheibe wie auch U-Scheibe und Frontscheibe gebaut werden. Selbstverständlich ist auch eine Durchsichtvariante möglich.


Kesseltechnik

Die Kesseltechnik ist ideal für jeden Neubau um Energie im ganzen Haus zu verteilen. Die Technik kann bei folgenden Öfen angewendet werden: Heizkamin, Kachelofen, Kaminofen und Herde. Der Ofen wird mit einem Pufferspeicher gekoppelt und übernimmt einen Teil der Warmwasser-aufbereitung. Es können 70 – 80 Prozent der Leistung in den Pufferspeicher eingespeist werden. Unsere Ofenbaumeister stehen Ihnen bei dieser komplexen Planung mit Rat und Tat zur Seite.


Der Kaminofen

Der Kaminofen ist die schnellste Variante unter den Öfen. Aufstellen, anschließen und einheizen. Wir legen großen Wert auf eine ausgezeichnete Qualität, sowohl beim Material als auch bei der Technik. Unter den vielen Designvarianten ist für jeden Geschmack etwas zu finden. Wir zeigen Ihnen gerne in unserer Ausstellung die vielen Möglichkeiten.

Der Speicherkamin

Der Speicherkamin ist ein in sich geschlossener Betrieb ohne Warmluftanteil. Die Heizgase werden an der Speichermasse vorbei geleitet was zu einer höheren Energienutzung führt.

Der Leistungsbereich liegt zwischen 3 und 5 KW und wird über die Sichtscheibe und Ofenhülle ohne Warmluftleistung produziert. Der Speicherkamin ist eine ideale Variante für Niedrigenergiehäuser.


Der Warmluftkamin

Beim Warmluftkamin wird die Raumluft, die durch den Kamin geleitet wird, erhitzt. Der Kamin verfügt über eine hohe Heizleistung jedoch ohne Speicherwärme. Für sehr große Räume ist der Warmluftamin nicht geeignet.

Der Warmluftofen

Der Warmluftofen erzeugt die Wärme über die Raumluft im Gegensatz zum Grundofen. Hier wird die Luft als Wärmeträger genutzt. Ebenso werden keramische Nachheizflächen mit verbaut. Der Heizeinsatz ist mit einem integrierten Nachheizkasten und Warmluftöffnungen ausgestattet. Durch diese Kombination wird eine schnelle Wärmeabgabe mit bis zu 8 Stunden Speicherwärme erreicht.

Die Aufteilung der Wärme ist mit ca. 55 bis 70 Prozent Konvektionswärme und 30 bis 45 Prozent Strahlungswärme sehr leistungsstark.


Heizeinsatz­austausch

Die bestehenden Kachelöfen müssen im Laufe der Zeit aus Emissionsgründen ausgetauscht werden. Die Emissionsprüfung wird von Ihrem Schornsteinfeger durchgeführt. Er wird Sie darüber informieren wann der Heizeinsatz ausgetauscht werden muss.

Der Austausch läuft in der Regel problemlos und in 6 – 8 Stunden ist Ihr Ofen wieder betriebsbereit. Durch die zeitgemäße Technik ist die Verbrennung schadstoffarm und der Wirkungsgrad bei mehr als 80 Prozent. Auch im Holzverbrauch arbeitet der neue Einsatz wesentlich effizienter.


Herd/Sesselherd

Der Holzherd kann sowohl vom Ofenbauer gesetzt werden wie auch von führenden Herstellern bei uns gekauft werden. Beim Holzherd gibt es außer dem Design verschiedene Entscheidungsmöglichkeiten.

Die Variante mit einem Backrohr ist auf alle Fälle empfehlenswert, da durch die Holzbefeuerung die allerbesten Ergebnisse erzielt werden. Die Kochplatte ist mit geschliffenem und gebürstetem Stahl aber auch mit Ceranplatte möglich. Wir empfehlen Ihnen eine Beratung durch unseren Ofenbaumeister in unserer Ausststellung. Hier haben wir die Möglichkeit Ihnen sämtliche Varianten zu erklären und zu zeigen.


Was unsere Kunden sagen...

Der von Herrn Mayer gesetzte Kamin ist das Highlight in unserem Haus. Herr Mayer machte es möglich, dass er schwebend erscheint, was laut anderer Kaminbauer nicht möglich gewesen sei. Jetzt haben wir einen vierseitigen Kamin in unserem Wohnzimmer, in dem man von allen Seiten das Feuer prasseln sehen kann. Einfach ein Schmuckstück!

Beste Grüsse
M. B.

Der toll gestaltete Kaminofen ist das absolute Highlight im großzügigen Wohnbereich unseres Ferienchalets Glück im Winkl in Ruhpolding. Unsere Gäste nutzen und lieben diesen auf Grund der besonderen Atmosphäre und Wärme. Die automatische Abbrandsteuerung erleichtert die Bedienung wesentlich– sehr empfehlenswert! Herzlichen Dank für die Gestaltung und Umsetzung unserer Ideen verbunden mit einem tollem Service.

W. M.

Mit unserem neuen Panoramakamin sind wir sehr zufrieden. Er sieht echt toll aus und funktioniert klasse. Wir sind wirklich froh mit Max Mayer einen solch kompetenten, freundlichen und zuverlässigen Ofensetzermeister gefunden zu haben. Es hat alles gestimmt, vom ersten Kontakt auf der Messe über die Beratungs- und Entwurfsgespräche bis hin zum Einbau.

Herzlichen Dank & beste Grüße Familie S.

© 2019 by Kaminfeuer GmbH - Riedering-Niedermoosen

Scroll Up